2015 Preis Gesunde Schulet22015 Preis Gesunde Schulet1Unsere Schule führt ihren Titel „Gute gesunde Schule“ zu Recht. Das zumindest meint die Unfallkasse NRW und zeichnet unsere Schule mit dem Schulentwicklungspreis 2015 aus. Er ist dotiert mit 15.000 Euro. Diese hohe Summe soll eine Anerkennung dafür sein, dass die Kaufmännischen Schulen sich ständig weiterentwickeln und die Arbeitsbedingungen für Schülerinnen und Schüler sowie für Lehrerinnen und Lehrer kontinuierlich verbessern. Dazu zählt die Unfallkasse NRW das Selbstlernzentrum im Erdgeschoss und den neuen Arbeitsraum für Lehrkräfte.


Darüber hinaus gibt es den Preis für die individuelle Förderung der Schülerinnen und Schüler, für die sich das Lehrerkollegium sehr stark engagiert. Besonders herausgestellt wird aber der wertschätzende Umgang aller am Schulleben Beteiligter miteinander. Das freut uns ganz besonders, dieses Lob ist allen Ansporn auch weiterhin für ein hervorragendes Schulklima zu sorgen.
Den Preis nahmen Schulleiter Ralf König, der Gesundheitsbeauftragte Olaf Timmermann in Essen in der Philharmonie entgegen. Begleitet wurden sie von Hans-Jürgen Kösters, Schulverwaltungsleiter beim Schulträger Kreis Steinfurt.
Das Geld kommt zur rechten Zeit. Denn im Moment laufen die Bauarbeiten für einen komplett neuen Kiosk. Unter anderem wird die Summe in eine ansprechende Ausstattung in der Aula investiert, so dass hier bald eine heimelige Bistro-Atmosphäre für Entspannung sorgt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.