2017 Verkürzer Berufss22017 Verkürzer Berufss22Die vielen bunten Blumensträuße aus Tulpen und Narzissen zaubern trotz der kalten Temperaturen draußen ein fast schon vorfrühlingshaftes Ambiente in die Aula unserer Schule. Festlich dekorierte Tische mit Kerzenlicht sowie kleine kulinarische Aufmerksamkeiten verfeinern die stimmungsvolle Szenerie. Und im Kiosk werden die Sektgläser schon einmal in Position gestellt. Damit die Schülerinnen und Schüler der Berufsschule, die ihre Ausbildung vorzeitig beendet haben, sich nach dem Empfang ihrer Zeugnisse stilvoll gegenseitig zuprosten können. „Gerade diese Auszubildenden haben eine besondere Energieleistung vollbracht. Dies wollen wir heute einer kleinen Feierstunde als Schule besonders würdigen“, meint denn auch der Schulleiter. Und damit auch genügend Raum für den Abschied bleibt, haben die Kaufmännischen Schulen die Abschlussfeier zum ersten Mal auf den späten Nachmittag gelegt. Zeit genug also, Schule und Ausbildung noch einmal Revue passieren zu lassen.

Es entspreche es der guten Tradition der Schule, dass, „wenn man zusammen gearbeitet und manche Höhen und Tiefen gemeinsam gemeistert hat, auch Zeit sein muss, gemeinsam zu feiern“, so König. Grund genug haben sie, denn mit der Zeugnisausgabe endet ihre Berufsschulzeit nach einer verkürzten Berufsausbildung.
Neben den frisch gebackenen Berufsschulabsolventen und ihren Klassenlehrerinnen und -lehrern hatten sich auch Vertreter der Ausbildungsfirmen eingefunden. Sie wurden von Ralf König besonders begrüßt, weil die Schule sich ihnen als Partner in der dualen Ausbildung besonders verbunden fühle: „Eine erfolgreiche Berufsausbildung ist immer das Ergebnis der Anstrengungen von drei Seiten: des Auszubildenden und der beiden Lernorte Betrieb und Schule.“
Dann heißt es: Hände schütteln, Glückwünsche aussprechen und entgegen nehmen. Sich einfach nur freuen. Jede Schülerin, jeder Schüler wird nach vorn gerufen und nimmt unter anerkennendem Beifall sein Zeugnis entgegen. Ein letztes Foto mit den Mitstreitern aus dem Bildungsgang, dann ist die Schulzeit unwiderruflich zuende.
Folgend Schülerinnen und Schüler werden vom Schulleiter anschließend ein zweites Mal aufgerufen und mit einem Präsent sowie einem Blumenstrauß für ihre hervorragenden Leistungen geehrt:
Carolin Bornholt, Note 1,0, und Jonas Kraft, 1,0 (Klassenlehrer Miethe, Ausbildungsgang Bankkaufleute, Ausbildungsbetrieb VR-Bank Kreis Steinfurt eG Rheine); Philip Krull, 1,7 (Weinbach, Einzelhandel, Getränke Hoffmann GmbH, Emsdetten); Julia Berkemeyer, 1,7 (Haverkamp, Groß- und Außenhandel, H. Jackson GmbH, Rheine); Emily Berlage, 1,0 (Fr. Grove, Industriekaufleute, Enexio Water Technologies GmbH, Wettringen); Joana Mackiewicz, 1,1 (Frankenberg, Büromanagement, Lidl Vertriebs GmbH & Co. KG, Westerkappeln); Susan Bolle, 1,3 (Fr. Grewe, Med. Fachangestellte, Praxis Dr. Haverkämper, Dr. Witt, Rheine); Deborah Warluks, 1,2 (Fr. Miethe, Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte, Rechtsanwalt Jürgen Paradowski, Greven); Jana Koch, 1,2 (Dr. Heidenreich, Steuerfachangestellte, Kanzlei Berghaus Steuerberatungsgesellschaft mbH, Ibbenbüren); Stefanie Zurstraßen, 1,3 (Fr. Kleiner/Fr. Grove, Zahnmed. Fachangestellte, Zahnarztpraxis Ulrich Bagert, Ochtrup).
Fünf Schülerinnen und Schüler aus dem Ausbildungsbereich „Banken“ erhielten noch einen weiteren Nachweis ihrer besonderen Qualifikation für den Arbeitsmarkt: das Fremdsprachenzertifikat der Kultusministerkonferenz, das sich an europaweit anerkannten Standards orientiert. Freuen über diese Zertifikat dürfen sich Marcel Deiters, Juliane Fuchs, Dominik Mucke, Katja Seggering und Till Wagner.

  • 2017_Verkürzer_Berufss1
  • 2017_Verkürzer_Berufss10
  • 2017_Verkürzer_Berufss11
  • 2017_Verkürzer_Berufss12
  • 2017_Verkürzer_Berufss13
  • 2017_Verkürzer_Berufss14
  • 2017_Verkürzer_Berufss15
  • 2017_Verkürzer_Berufss16
  • 2017_Verkürzer_Berufss17
  • 2017_Verkürzer_Berufss18
  • 2017_Verkürzer_Berufss19
  • 2017_Verkürzer_Berufss2
  • 2017_Verkürzer_Berufss20
  • 2017_Verkürzer_Berufss21
  • 2017_Verkürzer_Berufss22
  • 2017_Verkürzer_Berufss23
  • 2017_Verkürzer_Berufss24
  • 2017_Verkürzer_Berufss26
  • 2017_Verkürzer_Berufss27
  • 2017_Verkürzer_Berufss28
  • 2017_Verkürzer_Berufss29
  • 2017_Verkürzer_Berufss3
  • 2017_Verkürzer_Berufss30
  • 2017_Verkürzer_Berufss31
  • 2017_Verkürzer_Berufss32
  • 2017_Verkürzer_Berufss34
  • 2017_Verkürzer_Berufss35
  • 2017_Verkürzer_Berufss36
  • 2017_Verkürzer_Berufss37
  • 2017_Verkürzer_Berufss38
  • 2017_Verkürzer_Berufss39
  • 2017_Verkürzer_Berufss4
  • 2017_Verkürzer_Berufss5
  • 2017_Verkürzer_Berufss6
  • 2017_Verkürzer_Berufss7
  • 2017_Verkürzer_Berufss8
  • 2017_Verkürzer_Berufss9
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok