Informationen zum Ausbildungsberuf

Das Einzugsgebiet der Bezirksfachklassen für Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte umfasst den ganzen Kreis Steinfurt und damit die Amtsgerichtsbezirke Rheine, Steinfurt, Ibbenbüren und Tecklenburg.

Aufgrund der Entwicklung der Schülerzahlen wird der Unterricht ab dem Schuljahr 2011/12 bis auf die derzeitige Mittelstufe nur einzügig angeboten.

Anzahl der Berufsschultage und Wochenstunden

2 Unterrichtstage mit je 6 Unterrichtsstunden

Berufsbezogene Fächer und Übersicht über die Lernfelder

FachLernfelder u.a.

Recht

Grundlagen des Bürgerlichen Rechts
Anwaltliches Aufforderungsschreiben
Ablauf eines Zivilprozesses
Zwangsvollstreckung
Familien- und Erbrecht
Notariat
Gebühren- und Kostenrecht

Allgemeine Wirtschaftslehre

Ausbildungsrecht
Zahlungsverkehr
Kreditsicherheiten
Wertpapiere, Steuern

Rechnungswesen

Kaufmännisches Rechnen
Buchungssystem
Erfolgsrechnung
Bilanzerstellung

Datenverarbeitung/Textverarbeitung

Tastaturanwendung
Softwareanbindung in WORD und EXCEL
Geschäftsgrafiken
Fachbezogener Schriftverkehr

Berufsübergreifende Fächer

Politik, Religion, Deutsch, Sport

 

Das zeichnet uns aus

  • Intensive Arbeit in kleinen Lerngruppen
  • Kleines, kompetentes und erfahrenes Lehrerteam
  • Gute Anbindung an die Praxis
  • Gute Prüfungsergebnisse


Ansprechpartnerin

JNOStR' Annette König-Herick
Tel: 05971/9208-0
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">

  

Aktuelles aus dem Bildungsgang